Artikel
0 Kommentare

Bolognese!

Polonaise Polonäse

Alles begann mit einer Instagram-Challenge.
Und zwar mit der #30daysdraworletter von @dianasoriat und @farbcafe.

Am 01. August 2016 entschied ich mich daran teilzunehmen.
Für jeden Tag im August gab es ein Stichwort, zu dem alle Teilnehmer irgendetwas kreatives gedoodelt haben. Und dann kam der 31. August und *zack!* – Aus die Maus! War ja #30daysdraworletter und nicht #31. Aber ich war gerade so schön auf den Geschmack gekommen … Also habe ich weiter gezeichnet. Jeden Tag irgendeinen Blödsinn. Mindestens! JEDEN TAG! Keine Krankheitstage, keine Urlaubstage, kein „Huppala! Vergessen …“. Voll der Streber. Das da auf der Collage sind 442 Bilder seit dem 01.08.2016.

Und wisst Ihr, was ich jetzt mache? Richtig: Weiter! Aber nicht mehr jeden Tag. Und ’nen Urlaub fern vom Rechner gönne ich mir demnächst auch mal.

Tschakka! Auf Euch! Ohne Eure Lacher würde es nur halb so viel Spaß machen. 🙂

P.S.: Falls Instagramer hier sind: Ihr findet mich dort als @braincolor.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*