Die hatte ich total verdrängt: Würfelpuzzle! Geniale Idee. Ein Koffer voller handlicher Würfel und somit sechs Puzzlemotive. Bunte Bilder lagen als Lösungshilfe bei. Ich glaube ich hatte irgendwas märchenhaftes…

Im Puppenhausmuseum kann man sich ein paar schöne, alte Motive ansehen.

Oh, toll, die gibt’s ja immer noch! Prädikat: Vielseitiges Spielzeug!

1 Kommentar für “Würfelpuzzle”

  1. Hilke
    16:29 on September 21st, 2013

    Solche hatte ich auch. Aber ich habe die wohl mehr als Bauklötze genutzt. Bei mir waren Bauernhofmotive drauf (und das, wo ich auf einem Bauernhof aufwuchs *g*). Und wehe, die Dinger fielen einem auf den Fuß. :D Autschn.

Kommentieren: